Ordination

Anmeldung

Praxis Dr. Woisetschlaeger in Linz

Die Anmeldung erfolgt telefonisch unter der Nummer 0732/78 79 00. Nach der Corona bedingten Ordinationssperre sind wir ab 15.4.2020 wieder für Sie da. Wir freuen uns auf Sie.

Ordination erfolgt, außer bei Notfällen, nur nach Terminvergabe. Anmeldezeiten sind Werktags ab 9 Uhr.

  • Um den Zeitaufwand abschätzen zu können, ersuchen wir Sie, bei der telefonischen Anmeldung den Grund Ihres Besuches bekanntzugeben (z.B. Kontrolle, Beratung zu Fettabsaugung, Botox, o.ä.).
  • Bitte geben Sie uns auch bekannt, ob Sie derzeit Schmerzen haben, da Sie dann sofort einen Termin bekommen.
  • Die Mitnahme eines Krankenscheins ist nicht erforderlich, da es sich um eine Wahlarztpraxis handelt.
  • Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass trotz Terminvergabe gelegentliche Wartezeiten unvermeidlich sind, da wir bemüht sind, unseren Patienten alle Fragen ausführlich und zu deren Zufriedenheit zu beantworten, was manchmal unerwartet mehr Zeit in Anspruch nehmen kann.

Wir bitten Sie keine Anfrage über E-Mail zu senden. Aufgrund der enormen Anzahl der Anfragen sind wir nicht in der Lage auf Ihre E-Mails zu antworten.

Anfahrtsplan ansehen

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Vertretung: Dr. Rainald Schildberger, Mozartstraße 35 - 4020 Linz; Tel: 0732/ 782666

 

Dr. med. Rudolf Woisetschläger

Dr. Rudolf Woisetschlaeger

Dr. med. Rudolf Woisetschläger ist Mitglied in wissenschaftlichen und medizinischen Vereinigungen und Organisationen:

  • Österreichische Ges. für Chirurgie, Wien
  • Deutsche Ges. für Chirurgie, Berlin 
  • American Academy of Aesthetic and
  • Restorative Surgery, Philadephia
  • North American Academy of CosmeticSurgery , Washington
  • Academia Italiana di Liposuctione 
  • Mitglied im Editorial Bord des European
  • Journal of Coelio-Surgery
  • Mitglied der Austrian Academy of cosmetic surgery
  • Präsident  der Austrian Academy of cosmetic surgery von 2017-2019

Dr. Rudolf Woisetschläger hat seine Ausbildung zum praktischen Arzt (Erlangung des Ius practicandi 1988) und die Ausbildung zum Allgemeinchirurgen am AKH Linz (II. Chirurgische Abteilung) absolviert.

Besonderer Höhepunkt in den chirurgischen Jahren war - im Anschluß an einen Studienaufenthalt an der Universite Pellegrin in Bourdeaux (Frankreich) - die Durchführung der ersten laparoskopischen Cholecystektomie (Gallenblasenentfernung über Bauchspiegelung) in Österreich mit Unterstützung von Prof. Dr. W. Wayand.

In Tierexperimenten wurde die laparoskopische Entfernung von Lungenteilen, Dickdarmteilen, Milz, Nieren, Nebennieren und Leistenbruchoperationen erprobt und in kürzester Zeit zur klinischen Anwendung am Menschen gebracht.

Es folgten Einladungen zu Gastoperationen an Kliniken in Österreich, Belgien, Deutschland, Frankreich, Tschechien, Italien, Griechenland, Singapur und Syrien.

Als Member der American Academy of Aesthetic and Restorative Surgery folgten chirurgisch wertvolle Sudienaufenthalte in den USA (Philadephia) bei Prof. Dr. Julius Newman ”aesthetic face-surgeon” und Dr. Kirk Brandow ”aesthetic body-surgeon”, wo in intensiven hands-on Kursen ästhetisch-chirurgische Techniken erlernt werden konnten.

Bei Prof. Dr. Fisher in Rom (Mitbegründer der modernen Technik der Liposuction) und bei Dr. Anthony Erian in London und Cambridge konnten die ästhetisch-chirurgischen Techniken der Fettabsaugung, Fettransfer, Brustchirurgie und ästhetischen Gesichtschirurgie verfeinert werden.

Als Abrundung können weitere Aufenthalte in den Kliniken von Ivo Pitanguy in Rio de Janeiro - dem weltbekannten ästhetischen Chirurgen - und von Sampaio Goes in Sao Paulo (Brasilien) 1997 verstanden werden.

In all diesen Jahren fand eine rege wissenschaftliche Tätigkeit statt, welche in Vortragstätigkeiten in Europa, USA und Asien sowie in ca. 70 wissenschaftlichen Publikationen in in- und ausländischen medizinischen Journalen gipfelte.

Kongresse, Weiterbildungsveranstaltungen , immer im Austauch mit Kollegen aus unterschiedlichen Ländern sind ein Muss für Dr. Woisetschläger ,  um immer auf dem neuersten Stand der Entwicklungen zu sein.

Mag. Angela Woisetschläger

Mag. Angela Woisetschlaeger

Frau Mag. Angela Woisetschläger spondierte im Jahre 1993 an der Kepleruniversität Linz zum Magister der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften, wobei Schwerpunkt und Spezialisierung im Studium auf Marketing und Betriebswirtschaftslehre der öffentlichen und gemeinwirtschaftlichen Unternehmen stattfanden.

Schon während des Studiums war besonderes Interesse an der Medienarbeit vorhanden, was sich auch in der Diplomarbeit "Telefonmarketing mit einer Fallstudie für die Oberösterreichischen Nachrichten" zeigte. Im Anschluß an das Studium arbeitete sie in einer Werbeagentur, bis sie sich ganz ihrem Interesse für Kosmetik widmete.

Es folgte die Ausbildung zur Kosmetikerin und Studienaufenthalte in Deutschland, den USA und Brasilien.

Weitere Ausbildungsseminare finden regelmäßig in den USA in Zusammenarbeit mit der American Academy of Cosmetic Surgery , der Austrian Academy of cosmetic surgery und den assoziierten Fachgesellschaften statt.

Im Jahre 1998 wurde von ihr ein Einzelhandelsunternehmen für hochwertige kosmetische Produkte gegründet.

Um das Angebot im Rahmen der kosmetischen Ordination Schritt für Schritt zu erweitern, fand zuletzt die Ausbildung zur Visagistin am renommierten Visagisten-Institut "Karin van Vliet" in Wien statt.

Mehrmals jährlich werden Weiterbildungsveranstaltungen  weltweit besucht, um immer auf dem neuersten Stand der kosmetischen Behandlungen zu sein, in Kombination mit den besten Produkten.

Dr. Woisetschläger / Linz
Landstraße 68
A - 4020 Linz

Tel. +43 (0) 732/78 79 00
Fax +43 (0) 732/78 79 00-4

Dr. Woisetschläger / Wien
Schön­brunner­strasse 153/6/21
A - 1120 Wien

Tel. +43 (732) 78 79 00
Fax +43 (0) 732/78 79 00-4

© 2020 Dr. Woisetschläger | Webseite/CMS: digital concepts - Die E-Commerce Lösung.